• Schiebetore

    Unsere Schiebetore fertigen wir in allen Grössen und Ausführungsvarianten. Architektonisch sind dem Planer praktisch keine Grenzen gesetzt.


    Einsatzgebiet
    Für stark frequentierte Tore in Tiefgaragen oder für Produktionsstrassen in der Industrie werden meistens unten laufende Schiebetore verwendet. Durch die kugelgelagerten, gross dimensionierten Laufrollen können die Tore sehr leichtgängig bewegt werden. Arealabschlusstore werden als freitragende Schiebetore ausgeführt. Das heisst, keine störende Bodenschiene welche im Winter anfriert oder dem Schnee-Räumungsdienst den Weg versperrt. Aussergewöhnliches spornt uns immer wieder an, wie etwa die Herstellung von Hangartoren für Flughäfen oder für das Militär. Die Tore können mit Schienen an der Decke, am Sturz befestigt oder als untenlaufende Variante, am Boden montiert werden. Spezial-Laufwerke mit Laufrollen aus hochwertigem Kunststoff oder Edelstahl sorgen für eine sanfte Bewegung.


    Materialien
    Ob Stahl, Aluminium oder Edelstahl - wir finden mit unseren Kunden zusammen die optimale Lösung.


    Ausführungen
    Verschiedene Ausführungen sind möglich: manuell oder mit Antrieb, ein- oder mehrflüglig, in Teleskopausführung, schusssicher, mit Einbruch- oder Strahlenschutz und sehr hohen Schall- und Wärmedämmwerten.

    Dokumentationen